herbstimpressionen.jpg
Sie sind hier:

Schulordnung AMG

 

Schulordnung des Albert-Martmöller-Gymnasiums

 

Präambel

Das Albert-Martmöller-Gymnasium ist Lern-, Arbeits- und Lebensraum seiner Schülerinnen und Schüler, seiner
Lehrerinnen und Lehrer und aller dort Beschäftigten.
Alle Beteiligten wirken bei der demokratischen und partnerschaftlichen Gestaltung des Schullebens zusammen und übernehmen gemeinsam Verantwortung. Dieses erfordert die Einhaltung einer gemeinsamen Ordnung, die die Rechte und Pflichten aller Beteiligten auf der Grundlage unseres Erziehungsleitbildes, der Schulordnung und des Schulgesetzes NRW festlegt. Das von den Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern und Eltern des AMG vereinbarte Erziehungsleitbild und die Schulordnung stärken das Zusammengehörigkeitsgefühl, vertiefen die Identifikation und regeln das friedliche Miteinander. Gegenseitige Hilfeleistung und Unterstützung fördern eine gute Atmosphäre, in der alle erfolgreich arbeiten können.

Link: Schulordnung und Erziehungsleitbild als PDF